YouTube – Project for the Web – Updates Oktober 2022

Auch im Oktober gab es wieder zwei neue Features in Project for the Web. Als erstes wurden die Filterfunktionen erweitert und das langersehnte Feature das Sprints in der Board-Ansicht hinzugefügt werden können ist nun auch hinzugekommen. Wir schauen uns in diesem Video die Features einmal ein wenig genauer an.

» Weiterlesen

YouTube – Project for the Web – Updates September 2022

Nach dem es im August etwas ruhiger von Seiten Microsoft zum Thema neue Features in Project for the web war, haben wir im September gleich drei neue Features erhalten. Auch wenn einige der Features nicht so in der Werbetrommel gerührt wurden, möchte ich Dir doch alle neuen Features kurz in diesem Video vorstellen.

» Weiterlesen

YouTube – Project for the Web – Updates März 2022

Es gab lange keine erwähnungswichtigen Updates mehr in Project for the Web. Nun hat Microsoft wieder ein neues Feature veröffentlicht, welches ich euch in diesem Video zeigen möchte. Ihr könnt jetzt, genau wie bei Planner, Labes in bis zu 25 unterschiedlichen Farben einer Aufgabe zuweisen. Der Vorteil ist, dass die Labels einmal in der Gritt-Ansicht (Raster-Ansicht) und durch die Speicherung

» Weiterlesen

Project for the Web – Basisplan speichern Teil 1

In den alten Microsoft Project Versionen konntest Du relativ einfach bis zu 10 Basispläne speichern. Dadurch ist es Dir möglich, die Plan-Werte mit den Ist-Werten zu vergleichen und zum Beispiel eine Ertragswertanalyse (EVA) durchzuführen. Leider ist es bisher noch nicht möglich, dieses Feature in Project for the Web zu nutzen (Stand März 2022). Allerdings kann man sich hier anhand einer

» Weiterlesen

Project for the Web– Automatisch Projektnummern generieren

Seit Mai 2016 konnte man beim Veröffentlichen eines Projektes in Project Online (PWA) durch den Bereitstellungsworkflow eine gewünschte Projektnummer generieren lassen. Den damaligen Artikel findest du hier auf meinem Blog! In der PWA (Project Web Access) konntest du der entsprechenden Projektnummer einen Prä- und einen Postfix sowie den Start der automatischen Nummerierung festlegen. Stellt sich natürlich die Frage, ob das

» Weiterlesen

Neues Feature in Project for the Web – Benutzerdefinierte Zahlenfelder mit Rolluptyp

Seit gestern steht das neue Feature Rolluptyp für Zahlenfelder auch in meinem Tenant zur Verfügung. Mit diesem neuen Feature ist es nun möglich, unter der Verwendung von benutzerdefinierten Zahlenfeldern einfache Berechnungen innerhalb des Rollup (Teilaufgabe) durchzuführen. Alte Project User werden sich jetzt wahrscheinlich denken, dass kommt mir doch irgendwoher bekannt vor. Richtig, die Funktion gab es auch schon im Project

» Weiterlesen

Project für das Web – Power Apps konnte diese Ansicht nicht öffnen

Heute ist mir ein ziemlich blödes Missgeschick passiert. Ich löschte in meinem Project Model-Driven-App ein Tabellenfeld und hatte vergessen, dieses vorher aus den entsprechenden Ansichten zu löschen. Dummerweise auch aus der Ansicht: „Alle Projekte“ was zur Folge hatte, dass diese nicht mehr geöffnet werden konnte. Sobald ich auf die Ansicht zugreifen wollte, bekam ich ein Fenster mit der Info „Power

» Weiterlesen

Neues Feature in Project für das Web – Benachrichtigungseinstellungen

Seit dieser Woche ist das neue Feature in Project für das Web freigeschaltet worden, dass Ihr eure Benachrichtigungseinstellungen selber verwalten könnt. Microsoft hatte auf ihrer Roadmap für Microsoft 365 das Feature ja schon seit längerem angekündigt. Ihr könnt einmal angeben, ob Ihr eine Benachrichtigung in Form einer E-Mail erhalten wollt, wenn Euch jemand eine Aufgabe oder zu einem Projekt bzw.

» Weiterlesen

Webcast – Project Online mit Microsoft 365 Planner richtig verknüpfen

Seit einiger Zeit besteht die einen Planner-Plan mit einem Task in Microsoft Project zu verknüpfen. Hierzu müssen Sie in Project Online allerdings einige Konfigurationen vornehmen, damit Ihnen die Funktion im Project Client C2R angeboten wird. Viele User wundern sich oft, warum der Link zum Einbinden von Planner-Plänen oft in Project Online nicht hinterlegt wird und die Funktion so nicht genutzt

» Weiterlesen

Project-App in einer Sandbox installieren

Seit diesen Monat bietet Microsoft die Möglichkeit das Model-Driven-App Project nicht nur in der Produktivumgebung bereitzustellen, sondern auch in einer Sandbox oder Testumgebung. Dadurch können Organisationen die App bei Entwicklungen oder Testings abseits der Produktivumgebung nutzen. Bisher wurde das Feature für die Länder Kanada, Indien, Frankreich, Deutschland, Arabien, APAC, Europa und Nordamerika ausgerollt. Microsoft hat aber angekündigt, dass der Rollout

» Weiterlesen
1 2