Microsoft ProjectServer 2010- Einrichten eines Netzwerklastenausgleich (NLB) für den Zusammenschluss mehrerer PWA’s

In diesem Blogbeitrag möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie ein NLB (Network Load Balancing) für Ihre PWA Sites bereitstellen können. Dadurch kann die Erreichbarkeit Ihrer PWA optimiert werden. Bitte beachten Sie, dass das NLB-Feature von Microsoft nicht mit Enterprise-Produkten (Citrix, Cisco)  zu vergleichen ist, aber durchaus in mittelständigen Infrastrukturen eine Berechtigung hat. Bis zu 32 Servern können in ein Cluster

» Weiterlesen

ProjectServer2010-Werte in Entr.-Feldern werden nach Migration nicht angezeigt!

Nach einer Migration von ProjectServer 2007 auf 2010 kann es vorkommen, dass trotz richtig gesetzten Berechtigungen, manche Enterprise-Felder ihre Werte bei verschiedenen Usern nicht anzeigen. Jeweils waren die Enterprise-Felder  mit der Entität “Ressource” betroffen. Kontrollieren Sie die Einstellungen in der Rubrik “Berechnung für Zuordnungszeile”. Hier muss der Wert “Abwärts zuordnen nicht manuell angegeben” gesetzt sein.

» Weiterlesen

ProjectServer2010-Umstellung des Datumformates nach einer Migration

Microsoft ProjectServer 2010 übernimmt nach der Installation immer als Grundlage für die Konfiguration seine Installationssprache. Das bedeutet, wenn ProjectServer 2010 in Englisch bereitgestellt wird, sind auch die Informationsspalten innerhalb der PWA in Englisch. Sicherlich kann man leicht über die Sprachpakete die Übersetzung der Spaltenköpfe erzielen, aber was ist mit dem Inhalten (Daten) innerhalb der Spalten? Diese Einstellung können Sie über

» Weiterlesen

ProjectServer 2010–Bereitstellung von Sprachpaketen

Die aktuellen Sprachpakete von den Technologien SharePoint Server 2010, ProjectServer 2010 und den OfficeWebApp’s können Sie hier herunterladen. Um die gewünschte Sprache zu wählen, selektieren Sie diese unter der Option “Sprache wechseln”. Geben Sie noch Ihre Internetgeschwindigkeit ein, danach erhalten Sie den geschätzten Zeitansatz für den Download. Je nachdem, welche Sprache Sie ausgewählt haben, erscheint die Download-Seite in der ausgewählten

» Weiterlesen

ProjectServer 2010-Cube kann nicht angelegt werden unter SQL Server 2012

Wenn Sie versuchen innerhalb des ProjectServer 2010 einen OLAB-Cube über die Analyse Services innerhalb des SQL Server 2012 anzulegen, wird der Vorgang mit dem folgenden Fehler abgebrochen: 9.03.2012 15:57] Fehler beim Erstellen der OLAP-Cubes. Fehler: Fehler beim Verarbeiten der Analysis Services-Datenbank “ProjectServerAnalyse” auf Server “SHBNNSQL1”. Fehler: Errors in the back-end database access module. The provider ‘SQLNCLI10’ is not registered. The

» Weiterlesen

Anlegen eines Enterprise-Kalenders in Microsoft Project Server 2010

Die Microsoft Project Server Administratoren und Projektleiter wurden in der Vergangenheit schon ziemlich verwöhnt. Stellt die Firma TPG doch das Tool SetHolidys zur Verfügung, mit dem gesetzliche Feiertage per Kopfdruck in einen Projektkalender eingefügt werden konnten. Nun ist es leider so, dass dieses Tool nur ältere Versionen von Microsoft Project unterstützt. Bleibt also nur die manuelle Pflege des Projektkalender .

» Weiterlesen

CC Days 2011

Neckarsulm, 24. März 2011 – Bereits zum siebten Mal fand vom 21. bis 23. März 2011 die Bechtle Technologiemesse „Competence Center Day” (CC Day) in der Konzernzentrale in Neckarsulm statt. An drei Ausstellungstagen informierten sich mehr als 1.750 Kunden, Hersteller, Partner und Mitarbeiter über aktuelle Entwicklungen und Lösungen rund um IT. Auch in diesem Jahr war die Bechtle Bonn mit

» Weiterlesen

Konfiguration einer Synchronisation zwischen Project Server 2010 und Exchange Server 2010

Heute möchte ich eine Anleitung bereitstellen, mit der Sie die Möglichkeit haben, eine Synchronisation zwischen Project Server 2010 und Exchange Server 2010 zu konfigurieren. Dadurch ist es Benutzern möglich, Ihre zugeteilten Aufgaben direkt in Ihrer E-Mail Applikation zu erhalten. Neu ist bei Project Server 2010, dass Sie nicht mehr ein zusätzliches Plugin installieren müssen, sondern die Synchronisation auf der Serverebene

» Weiterlesen

Windows Firewall – Portfreigabe für die Einrichtung einer Cube-Datenbank unter Project Server 2010

In meinem Artikel „Richtige Portfreigabe für die Bereitstellung einer SQL Server 2008 R2 – Server Instanz“ habe ich beschrieben, wie Sie die Portfreigaben unter Windows Server 2008 R2 durchführen müssen, um einen SQL Server 2008 R2 hinter einer aktivierten Firewall zu betreiben (hier). Die beschriebene Konfiguration reicht nicht aus, um eine Cube-Datenbank unter Project Server 2010 zu betreiben. Hierzu gehen

» Weiterlesen

Project Server 2010 Fehler 401.1 – Authentifizierung fehlgeschlagen

Sollten Sie auf Ihrem Project Server 2010 (lokal) nach der Installation versuchen auf den PWA zuzugreifen, passiert es, dass Sie sich nicht am System anmelden können. Es  erscheint mehrfach die Eingabeaufforderung für die erneute Eingabe Ihrer Benutzerinformationen. Nach einer dreimaligen Eingabe erscheint entweder die Fehlermeldung 401.1 – Authentifizierung fehlgeschlagen oder der IE präsentiert Ihnen eine Blank-Seite. Windows Server 2003/2008 enthalten

» Weiterlesen