Project Online–Neue Ressourcen Funktionalität online

Ich habe schon lange auf die neue Project Server 2016 Funktionalität gewartet. Heute ist es dann soweit. Mein Project Online Tenant wurde von Microsoft aktualisiert und die Funktion “Ressourcen Engagement- und Capacity Planning-Funktion” steht nun zur Verfügung. Dadurch ist es nun dem Projektleiter in Project Online und Project Server 2016 Preview möglich, Ressourcen bei einem Ressourcenmanager anzufragen. Wie Sie das Feature aktivieren, möchte ich Ihnen in diesem Artikel zeigen.

Melden Sie sich an Project Online an und klicken Sie auf der rechten Seite den Link “Ressourcen”. Sollte Microsoft Ihren Tenant aktualisiert haben, sehen Sie die folgende Information über der Ressourcentabelle. Klicken Sie auf den Link “Weitere Servereinstellungen”.

https://blankertz-pm.de/wp-content/uploads/2018/05/image4-1510.png

Aktivieren Sie nun unter der Option “Neue Funktionen der Ressourcenverwaltung verfügbar” die Option “Aktivieren”.

https://blankertz-pm.de/wp-content/uploads/2018/05/image5-1510.png

Nachdem Sie die Auswahl getroffen haben, wird die folgende Warnmeldung angezeigt. Bestätigen Sie diese mit “OK”. Nachdem Sie die Auswahl getroffen haben, wird von Seiten Microsoft die Migration angestoßen. Klicken Sie anschließend in der rechten oberen Ecke auf den Button “Speichern”. Das war’s – Ihr Project Online wird migriert.

https://blankertz-pm.de/wp-content/uploads/2018/05/image6-1510.png

Nachdem Ihr Project Online Tenant migriert wurde, finden Sie im Ressourcen-Center in der Menüleiste nach der Selektion einer Ressource den Button “Ressourcenanforderung”. Sollten Ressourcen-Anforderungen existieren, werden diese unter diesem Menüpunkt angezeigt.

https://blankertz-pm.de/wp-content/uploads/2018/05/image7-1510.png

In einem weiteren Blog-Post werde ich auf die Funktionalität dieses neuen Features eingehen. Sollte Sie Fragen bzgl. Project Online haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.