Microsoft 365 Teams – Update für iOS 2.0.9 & 2.0.10

Irgendwie sind mir die letzten zwei Updates durch die Lappen gegangen. Das Update 2.0.9 bringt uns iPhone-Usern aber ein paar neue Features, auf die ich kurz eingehen möchte:

Ihr könnt jetzt in der App „Tags“ einer Gruppe hinzufügen. Hierzu geht Ihr auf den entsprechenden Teamnamen und klickt auf der rechten Seite die Menüfunktion (…). Wählt in dem sich öffnenden Kontextmenü die Option „Tags verwalten“. Gebt dann einen Tag-Namen ein und wählt im unteren Bereich den Personenkreis, den Ihr mit dem Tag adressieren wollt.

Angeblich sollte es möglich sein, den Hintergrund bei Anrufen und Besprechungen weich zu zeichnen. Dieses Feature habe ich bisher, genauso wie das Hinzufügen von Liveuntertiteln bei Besprechungen, bei meinem iPhone nach dem Update nicht gefunden.

Hinweis: Auch bei Android scheint die Option nicht zur Verfügung zu stehen.

Ein weiteres neues Feature ist nach dem Update, dass Ihr Inhalte von Eurem Telefon teilen könnt. Hier wird Euch von Seiten der App die Optionen PowerPoint, Bilder oder euren Bildschirm angeboten.

Ebenfalls wurde die Benachrichtigungszuverlässigkeit in der App verbessert.

Das Update 2.0.10 brachte keine neuen Features. Es wurde wohl nur an den bekannten Fehlerbeseitigungen und Performance-Verbesserungen gearbeitet. Ob die weichzeichnen Option und auch der Live-Untertitle wieder mit dem Update entfernt wurden, kann ich leider nicht mehr reprodozieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.