Apple Musik – gekaufte Artikel werden nicht angezeigt

Mein Sohn wollte sich am Wochenende auf seinem iPod einige von mir gekauften Alben hinzufügen. Allerdings wurden ihm die entsprechenden Alben weder unter „Käufe -> Musik“ im iTunes Store, noch unter dem Musik-App in der Mediathek zum Download angeboten. Suchte er das Album im iTunes Store, wurde es im allerdings als gekauft angezeigt – was ja auch der Wahrheit entspricht.

Das liegt daran, dass gekaufte Musik direkt auf dem Gerät heruntergeladen werden, mit dem das entsprechende Album oder der Track gekauft wurde, diese dann aber nicht standardmäßig auf anderen Geräten in der Bibliothek angezeigt werden. Diese sind aber nach wie vor da und werden Ihnen nur in den entsprechenden Bibliotheken ausgeblendet. Sie können auch angezeigte Alben einfach ausblenden, damit können Sie bei vielen Alben Ihre Ansicht ein wenig verschlanken.

Leider ist es auch so, sollten Sie eine Familienfreigabe nutzen, werden auch die Alben ausgeblendet, die von einem Familienangehörigen aus seiner Bibliothek gelöscht wurden. Auch diese werden Ihnen nicht mehr in der Bibliothek angeboten. Sie müssen also die gewünschten Alben bzw. Tracks wieder einblenden. Hierzu gehen Sie wie folgt vor.

Hinweis: Natürlich sollten Sie vorher kontrollieren ob Sie mit Ihrer richtigen Apple-ID angemeldet und die neuste Version der Musik-App installiert haben.

Öffnen Sie iTunes oder Musik auf Ihrem PC/Mac. Klicken Sie auf den Button „Account“ und wählen Sie im Kontextmenü die Option „Mein Account anzeigen“.

clip_image002

Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Kennwort an. Scrollen Sie nach unten bis zu der Rubrik „Downloads und Käufe“. Unter der Option „Ausgeblendete gekaufte Artikel“ klicken sie auf den Link „Verwalten“.

clip_image004

Hier werden ihnen jetzt alle gekauften Alben angezeigt.

Klicken Sie bei dem gewünschten Album auf „Einblenden“. Danach wird Ihnen das Album in iTunes und auf allen anderen Geräten wieder angezeigt.

clip_image006

Hinweis: Sollte jetzt allerdings ein Mitglied aus der Familienfreigabe erneut das Album aus „seiner“ Bibliothek löschen, so wird dieses bei Ihnen auch wieder erneut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.