YouTube – Grundinformationen dem Report hinzufügen

Nachdem wir uns in den letzten drei Folgen mit den benötigten Lizenzen, dem einbinden der ersten Datenbanken und der Erstellung von Templates und die dazugehörige Anpassung an die Firmen eigene Corporate Identity beschäftigt haben, zeige ich Dir jetzt in diesem Video, wie du die Grundinformationen aus deinen Projekten in den Projektstatusreport integrierst und auf welche Stolpersteine du dabei achten solltest. Wir werden in diesem Video den Projektnamen, die Projektnummer, den Berichtzeitraum, die dazugehörige Projektbeschreibung und den aktuellen Fertigungsgrad dem Report aus den letzten Folgen hinzufügen. Die Code-Beispiele findest Du wie immer auf meiner GitHub Seite. Über ein Like oder Kommentar unter dem Video bei YouTube würde mich wie immer sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.