Urlaubzeiten in Gantt-Diagramm anzeigen Teil 4

In meinem letzten Beitrag, haben wir das Modul geschrieben, um die Urlaubstage in dem Gantt-Chart darzustellen. Nun müssen wir als Nächsten ein weitere Modul erstellen, um diese Einstellungen wieder zu löschen. Nur so können wir die freien Tage der unterschiedlichsten Ressourcen innerhalb des Gantt-Diagramms anzeigen lassen. Legen wir also los und erstellen wir das Modul ,um die Formatierung zu ändern.

Öffnen Sie Microsoft Project und öffnen Sie den Visual-Basic Monitor. Öffnen Sie den Pfad Module auf der linken Seite. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „Module“ und wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag „Einfügen“. Klicken Sie dort auf „Module“.

clip_image002

Geben Sie im unteren Bereich unter „Eigenschaften“ des Moduls den Namen „DelUrlaub“ ein.

clip_image004

Nun wird es relativ einfach. Wir erstellen wieder ein SUB mit dem Namen DeleteUrlaub() und tragen dort nur den Befehl „TimescaleNonWorking Calendar:=“Standard“” ein. Dadurch wird die Gantt-Chart-Ansicht wieder auf den Standard zurückgesetzt. Die Ansicht müsste nun wie folgt aussehen.

SNAGHTML39a31d15

So – nun haben wir es fast gechafft. In meinem nächsten Beitrag zu dieser Reihe müssen wir nun in unserer Formmaske noch 2 Buttons hinzufügen und die Module mit den entsprechenden Buttons verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.