Update für Office 365 To-Do App für iOS – 2.11 und 2.11.1

Letzte Woche gab es wieder ein Doppelpack-Update für das iOS App To-Do für alle iOS Geräte. Am Dienstag kam die neue Version 2.11 in die Stores. Neben den bekannten Performanceoptimierungen, gab es auch einige Fehlerbeseitigugen:

  • Die doch teilweisen gravierenden Verzögerungen zwischen dem Hinzufügen einer Aufgabe aus Deinen „Vorschlägen“ zu der Liste „Mein Tag“ wurde behoben.
  • Die Problematik beim des Benutzerkontos bei der Migration Deiner Aufgaben aus Wunderlist zu To-Do wurde behoben.
  • Teilweise wurden Fotos zweimal an eine Aufgabe gehangen. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Die Liste der „Gekennzeichneten-Emails“ hat nun verbesserte Abschnittstitel.
  • Fehlerkorrektur bei einigen chinesischen und japanischen Satzzeichen.
  • Verbesserungen des Inhaltes von Fehlermeldungen in To-Do

Am Donnerstag schiebt Microsoft allerdings noch gleich ein Updatemit der Version 2.11.1 hinterher. Hier blieb der Informationsfluss bzw. die Beschreibung sehr dünn. Im App steht nur wie immer: „Wir aktualisieren unser App alle zwei Wochen – beheben die Programmfehler und geben der Oberfläche einen Feinschliff, um unsere App für Sie zu verbessern. Details zu künftigen, umfangreichen Funktionensupdates teilen wir Ihnen in jedem Fall mit“. Also gab es wohl eine Fehlerbeseitigung von Update 2.11.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.