Update für Microsoft To-Do App für iOS – 2.17

Microsoft hat vor zwei Tagen wieder ein neues Update für das iOS App To Do in den App-Store gebracht. Neben den bekannten Fehlerbeseitigungen und Performanceverbesserungen gab es auch wieder einige neue Features. Das erste neue Feature sind zwei neue intelligente Listen mit dem Namen „Alle“ und „Abgeschlossen“. Dadurch habt Ihr nun eine noch bessere Möglichkeit eure Aufgaben zu organisieren.

image

Hinweis: Die neuen Listen werden nicht automatisch eingeblendet. Ihr müsst diese in den Optionen der App aktivieren!

Als nächstes werden nun nicht mehr die erledigten mit den unerledigten Aufgaben durcheinander in einer Liste angezeigt. Erledigte Aufgaben werden jetzt sofort ans Ende einer Liste geschoben.

Da das Ende von Wunderlist nun da (06.052020) ist, wurde mit dem aktuellen Update an Verbesserungen für die Migration von Wunderlist nach To-Do gearbeitet und optimiert.

Ebenfalls wurde ein Absturzproblem behoben, zu dem es kam, wenn während der Synchronisierung der App eine Liste sortiert wurde.

Und zum guten Schluss, wurde wieder an der Barrierefreiheit einige Punkte verbessert. VoiceOver informiert nun über die Statusänderungen der Schaltfläche für die Benutzerzustimmung, sowie über das aktuelle Kalenderdatum, wenn ein benutzerdefinierte Erinnerung festgelegt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.