Teil I – Konfiguration und Bereitstellung der Reporting-Dienste und einer Cube-Datenbank im Microsoft Project Server 2010

In diesem Blog wird beschrieben, wie Sie innerhalb des Project Server 2010 die Reporting-Dienste und Cube-Datenbanken bereitstellen. Die Grundvoraussetzung für die Durchführung der hier beschriebenen Schritte ist, dass Sie auf dem SQL Server die SSAS und SSRS bereitgestellt haben. Ebenfalls benötigen Sie für die Konfiguration Administratorenberechtigungen innerhalb des Project Servers und der Datenbank. Teil 1 – Bereitstellung der benötigten Dienste

» Weiterlesen